Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Server >
  5. BS2000 >
  6. Software >
  7. SNMP Management>
  8. SNMP-Standard-Collection (BS2000/OSD)

SNMP-Standard-Collection (BS2000/OSD)

Standard-Kollektion von Subagenten für das System- und Anwendungs- Management mit SNMP im BS2000/OSD.

Aktuelle Version: V6.0

Für das Management von BS2000/OSD-Komponentnen und zum Ressourcen-Management mittels SNMP und/oder HTTP stellt Fujitsu seinen Kunden das Produkt SNMP-Standard- Collection BS2000 zur Verfügung. Die Kurzbezeichnung des Produkts ist SSC-BS2. Zur Steuerung und Verwaltung von Job-Scheduling, Filetransfer, Spool-Systemen, Kontrollsystem, Cluster-Systemen und der Datenbank SESAM, sowie zur Ausgabe von ausgewählten BS2000-Performance- und BS2000-Betriebsmittel-Werten stehen mit diesem Produkt entsprechende SNMP-Subagenten zur Verfügung.

Die SNMP-Standard-Collection im BS2000 zusammen mit dem SNMP- Basic-Agent dient zum direkten Anschluß von BS2000/OSD-Systemen an ein zentrales Management-System für heterogene Netze über das Standard- Management-Protokoll SNMP. Kunden mit großen herstellerübergreifenden Netzen aus Systemen verschiedenster Art können damit die im Netz vorhandenen BS2000/OSD-Systeme von einer Management-Plattform (von einem Leitstand) zentral überwachen und steuern.

Zur SNMP-Standard-Collection gehören in der sechsten Stufe (Version 6.0) die 10 Subagenten für das Management der Produkte AVAS, openFT (BS2000), Spool und RSO, der Storage-Systeme HSMS, MAREN, ROBAR und TLS, Kontrollsystem OMNIS, der Datenbank SESAM, sowie der Rechnerverbund-Software HIPLEX und zur Ausgabe von Performance-Daten und Betriebsmitteldaten (Host-Resources) des BS2000/OSD-Systems.