Skip to main content
  1. Home >
  2. Fujitsu Cloud >
  3. Rationalisierung des Weges in die Cloud

Cloud-Herausforderungen

Rationalisierung des Weges in die Cloud

Obwohl viele leitende IT-Strategen und Unternehmensleiter darin übereinstimmen, dass der potentielle Nutzen, zu einem Cloud-Modell überzugehen, überzeugend — und zunehmend realisierbar — ist, machen sie sich keine Illusionen über die Herausforderungen, die sie auf diesem Weg zu bewältigen haben.

IT-Entscheidungsträger haben aufrichtige Bedenken im Hinblick auf Themen wie Sicherheit, Data Governance, Zuverlässigkeit, Leistung, Kontrollverlust, kulturelle Widerstände, Migration und Integration, ganz zu schweigen von den Schwierigkeiten, vertrauenswürdige Cloud-Partner mit den erforderlichen Fähigkeiten, Erfahrungen und der entsprechenden Marktstabilität auszuwählen, die ihre spezifischen Ziele unterstützen.

Sie kämpfen oft damit, den Überblick über die verschiedenen Optionen zu behalten, beispielsweise wann und wo sie Public, Private und Hybrid Cloud-Lösungen verwenden sollten. Viele müssen zudem ermitteln, welche Schritte einzuleiten sind, um den progressiven Wechsel zur Cloud und zur Modernisierung ihrer alten IT-Umgebung zu ermöglichen.

Die Cloud erfordert auch, dass IT und Unternehmen noch enger zusammenarbeiten, um zu gewährleisten, dass der Wechsel zur Cloud nicht kontraproduktiv ist — und dass sich die Geschäftsbereiche selbst mit Cloud Services versorgen können, während sich die IT-Abteilungen um verbundene Risikofaktoren, Integrationsprobleme und Service-Level-Aspekte kümmern.

Obwohl einige Cloud-Anbieter derartige Bedenken herunterspielen möchten, ist sich Fujitsu der Tatsache bewusst, dass der einzige Weg zu einer erfolgreichen Cloud darin liegt, sich diesen Herausforderungen zu stellen. Wir bringen unsere technische und wirtschaftliche Expertise ein, um die Risiken für unsere Kunden auf ihrem Weg in die Cloud so gering wie möglich zu halten. Wir sind uns dessen bewusst, dass jeder Weg anders ist — die Geschwindigkeit und die exakte Richtung variieren von Branche zu Branche, von Unternehmen zu Unternehmen und hängen von der individuellen Geschäftssituation, vom Wettbewerbsdruck und von strategischen Prioritäten ab.