Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. News/Presse/Infos >
  4. Presse >
  5. 2014>
  6. Fujitsu IT World Tour 2014: Weltweite Roadshow macht Halt in Wien und präsentiert neueste End-to-end Services, Lösungen und Produkte

Fujitsu IT World Tour 2014: Weltweite Roadshow macht Halt in Wien und präsentiert neueste End-to-end Services, Lösungen und Produkte

April 10, 2014

Auf einen Blick

  • Noch stärkere Ausrichtung auf globale Lösungen, IT-Dienstleistungen und regionale Umsetzungsstärke 
  • Fujitsu Top-Speaker, namhafte Technologiepartner und Kunden bieten in Breakout-Sessions Informationen aus erster Hand
  • Reshaping ICT – Reshaping Business and Society’: Produktausstellung zeigt neueste Fujitsu-Produkte und Lösungen für eine “hyperconnected world”  

Fujitsu ist wieder „on the road“: Die seit Jahren bei Kunden und Partnern gleichermaßen etablierte und beliebte Fujitsu World Tour macht am 08. Mai im Hilton Hotel Vienna Station. Fujitsu verstärkt im Rahmen seiner größten lokalen IT-Veranstaltung den Fokus auf globale, flexible IT-Lösungen, um - in Verbindung mit regionaler Umsetzungsstärke - seinen Kunden noch gezielter bei der Schaffung eines klaren Mehrwerts für Ihr Geschäft zu unterstützen und betrachtet dabei alle aktuellen IT-Megatrends.

Unter dem Motto ‘Reshaping ICT- Reshaping Business and Society’ präsentiert Fujitsu gemeinsam mit namhaften Technologiepartnern die neuesten Trends zum Thema IT und ihrer Zukunft. Hochkarätige Key-Notes, Expert Talks und Break-Out-Sessions erlauben die direkte Diskussion mit Top-Managern, Experten und Anwendern, um die aktuellen Herausforderungen zu erörtern, Antworten zu finden und praktische Lösungsansätze aufzuzeigen.

Aktuelle IT-Themen, praxisnah und lösungsorientiert aufbereitet

Die Fujitsu World Tour 2014 präsentiert in Wien die neuesten Trends in den Bereichen Rechenzentrumstechnologie, Mobility, Security, Big Data und Retail, verbunden mit End-to-end Services, flexiblen Lösungen und intelligenten Produkten. So etwa wird der Fujitsu-Ansatz eines „Business-Centric“-Rechenzentrums erklärt, der effiziente Arbeitsplatz der Zukunft gezeichnet oder das allgegenwärtige Thema Sicherheit, unter anderem im topaktuellen Bereich Mobile Device Management, aufgegriffen. Auch dem Thema Retail und der kundenzentrierten Shopping-Welt der Zukunft widmet sich die Veranstaltung, um Impulse und Anregungen für spannende Diskussion und Austausch zu geben.

Die im Rahmen des Events stattfindende Produktausstellung hält die neuesten Entwicklungen und Trends bereit: etwa das FUJITSU Tablet STYLISTIC Q704,das FUJITSU LIFEBOOK U904 mit integriertem Handvenen-Scanner oder die neuesten FUJITSU ETERNUS Storage Systeme. Im Bereich Server kann man die neue FUJITSU PRIMEQUEST 2000 -Familie und die Fujitsu PRIMERGY-Server live erleben.

Unter den hochkarätigen Vortragenden finden sich Vertreter des Fujitsu Top-Managements wie Dr. Wolfgang Stark (Director Production Engineering, Fujitsu Deutschland), Richard Clarke (Vice President Retail, Fujitsu UK & I) und Gastgeber Johannes Baumgartner (Managing Director, Fujitsu Österreich) genauso wie Experten aus verschiedensten Bereichen der IKT, die sich aktuellen Trends und zukünftigen Szenarien widmen. 

Neben dem Hauptsponsor Intel beteiligen sich namhafte Partner wie Microsoft, CITRIX, NVIDIA oder WINCOR|NIXDORF am österreichischen Event.

Nähere Informationen zur Fujitsu World Tour 2014 in Wien finden Sie hier: http://www.fujitsu.com/at/worldtour 

Zitat
Johannes Baumgartner (Managing Director, Fujitsu Österreich)
“Fujitsu verfolgt einen klaren Ansatz: Lösungen, Produkte und Services so flexibel und entsprechend der notwendigen Anforderungen seiner Kunden einzusetzen, um Menschen und Unternehmen bestmöglich in der jeweiligen Umgebung zu unterstützen, Komplexität zu reduzieren und Weiterentwicklung zu ermöglichen. Im Rahmen der World Tour 2014 zeigen wir live vor Ort, welche Antworten wir anbieten, um diesen Ansatz nachhaltig umzusetzen.“

– Ende –

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -Dienstleistungen. Mit rund 162.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2013 (zum 31. März 2014) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,8 Billionen Yen (46 Milliarden US-Dollar). Weitere Informationen unter http://www.fujitsu.com

Pressekontakt:

Ecker & Partner
Mag. Ulrike Schmid
Tel.: +43 (0)1 599 32 – 30
u.schmid@eup.at

Datum: 10 April, 2014