Skip to main content

Über Comsol

Comsol COMSOL stellt Simulationssoftware für Forschung, Entwicklung und virtuelles Produkt-Design technisch orientierter Unternehmen zur Verfügung. 1986 wurde COMSOL in Stockholm (Schweden) gegründet und ist mittlerweile ein international agierendes Unternehmen mit 20 Niederlassungen und zahleichen Distributoren weltweit.

Das Hauptprodukt COMSOL Multiphysics® wurde 1998 erstmalig herausgebracht und ist eine Software-Entwicklungsumgebung, basierend auf modernen numerischen Verfahren zur Modellierung und Simulation Physik-basierter Systeme. Als Technologieführer im Bereich Multiphysik bietet COMSOL Multiphysics nahezu unbegrenzte Möglichkeiten zur Berechnung auch komplexer gekoppelter Systeme und Prozesse. Mehr als 30 Zusatzmodule bieten spezifische Werkzeuge für individuelle Aufgabenstellungen aus den Bereichen Akustik, Batterie- und Brennstoffzellensysteme, chemische Verfahrenstechnik, Geowissenschaften, Elektrodynamik, Strömungsmechanik, Wärmetransport, Mikrosystemtechnik, Plasma und Strukturmechanik sowie CAD-Interoperabilität.

COMSOL Multiphysics® hilft Forschern und Entwicklern führender technischer Unternehmen, Forschungslabore und Universitäten, ihre Produkte effizienter zu designen und zu optimieren. COMSOL Multiphysics-Anwender arbeiten z.B. an der Verbesserung der Sicherheit von Autos und Flugzeugen, des Empfangs unserer Smartphones, suchen nach neuen Energiequellen, erforschen das Universum, entwickeln medizinische Instrumente und Methoden für genauere Diagnosen und bilden die nächste Generation von Wissenschaftlern aus. Weitere Informationen unter www.comsol.deOpen a new window