Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Veranstaltungen>
  4. Fujitsu World Tour 2014

Fujitsu World Tour 2014

Fujitsu World Tour 2014

Als Fortführung der seit Jahren etablierten und beliebten IT Future macht die

Fujitsu World Tour 2014 am 08. Mai im Hilton Vienna

Station. Wir haben nicht nur den Namen unserer größten IT-Veranstaltung angepasst und unseren Aktionsradius erweitert - unser Fokus liegt jetzt noch mehr auf globalen, brandneuen IT-Lösungen und der Schaffung eines klaren Mehrwerts unserer Kunden für ihr Geschäft.

DATA CENTER – BIG DATA - MOBILITY – SECURITY

Lassen Sie sich von unseren Top Managern und von unseren Technologiepartnern, wie beispielsweise INTEL, Microsoft und Citrix einen beeindruckenden Überblick der aktuellen IT-Themen geben, die dann in den Breakout Sessions und Expertengesprächen im Detail erläutert und diskutiert werden. In der begleitenden, umfangreichen Produktausstellung haben sie die Möglichkeit, sich direkt von den Vorzügen unserer Produkte, Lösungen und Dienstleistungen überzeugen.

Die Details zum Programm entnehmen Sie bitte der Agenda. Wir freuen uns, Sie auf der Fujitsu World Tour 2014 in Wien persönlich begrüßen zu dürfen.

Ein Business Centric Data Center wird erreicht durch eine Mischung aus Silos und dem Einsatz von Cloud Computing Ressourcen, die entsprechend den Bedürfnissen des Unternehmens automatisiert sind. Seine Hauptaufgabe ist es, Geschäftsziele wie Wachstum, Kostenoptimierung, Risikominimierung und ähnliches zu unterstützen. Dafür muss es:

  • Optimierte Business-Lösungen liefern
  • IT-Management, Unternehmensführung und -organisation verbessern helfen
  • IT-Kosten reduzieren
  • Eine flexible IT-Infrastruktur bereithalten
  • Eine verbesserte Nutzung von Information und deren Analyse erreichen

Interne und externe Daten verschiedenen Typs – ob strukturiert, unstrukturiert, semistrukturiert und polystrukturiert, von universellen Datenquellen, manchmal kontinuierlich mit hoher Geschwindigkeit generiert – liegen in großen Mengen vor. Die Ad-hoc-Analyse dieser Daten in Echtzeit, die Aufdeckung von Fakten und Erkenntnissen, die sonst im Verborgenen blieben oder die Ableitung der richtigen Prognosen und Einleitung der entsprechenden Maßnahmen können in den wettbewerbsorientierten Märkten von heute für Unternehmen ein wirkungsvolles Instrument sein.

Jeder User nutzt im Durchschnitt etwa drei bis vier Geräte, abhängig vom spezifischen Anwendungsfall. Anwendungen und Daten sollen dem Nutzer folgen und nicht umgekehrt, wie es in der Vergangenheit üblich war. Durch die Nutzung von mobilen Geräten sind wir nicht mehr an einen festen Arbeitsplatz gebunden. Was dazu führt, dass die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben immer mehr verwischen und flexible Arbeitszeitmodelle attraktiv werden.

Damit ihr wertvollstes Gut, Ihre Daten, nicht verloren gehen oder in die Hände von Mitbewerbern geraten, ist es wichtig, sich mit dem Thema Informationssicherheit zu befassen. Diese schützt das Unternehmens-Know-how vor Verlust, Inkonsistenz der Daten und unbefugtem Zugriff.

Die Welt ist stetig im Wandel, doch kaum eine Branche ist so wettbewerbsintensiv wie der Handel. Digitalisierung und Mobilität, hohe Kundenerwartungen, steigender Kostendruck und das täglich wachsende Angebot im Online-Handel stellen Einzelhändler vor enorme Herausforderungen.