Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Case Studies>
  4. Virtualisierung der Speichersysteme führt zu hoher Flexibilität und Ausfallsicherheit

Virtualisierung der Speichersysteme führt zu hoher Flexibilität und Ausfallsicherheit

Im niedersächsischen Bad Nenndorf verwaltet die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. (DLRG) ihre 600.000 aktiven Mitglieder und 400.000 Förderer. Damit kommen Datenmengen zusammen wie bei einem mittelständischen Unternehmen. Die bisherige IT des renommierten Verbandes erfüllte zuletzt nicht mehr die nötigten Anforderungen an Performance und Ausfallsicherheit. Zudem war der Administrationsaufwand sehr hoch. Damit die IT nicht gänzlich baden geht, musste also eine umfassende neue Lösung her. Diese kam nun in Form von zwei ETERNUS DX90 Speichersystemen und drei PRIMERGY RX300 Servern ins Haus – als leistungsfähiges und sicheres IT-Doppelpack.,
www.dlrg.de

Download

PDF CS_DLRG_dt.pdf (241 KB)