Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Fujitsu in Österreich >
  4. Unser Konzept der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen

Unser Konzept der gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen

Die Fujitsu Group ist Mitglied des Netzwerks „United Nations Global Compact“. Durch Einhaltung der zehn Prinzipien des Global Compact in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung sowie die aktive Umsetzung von CSR-Initiativen (Corporate Social Responsibility) fördert Fujitsu als globales Unternehmen verantwortungsbewusstes Management und trägt zu einer nachhaltigen Gesellschaft bei.

Aus diesem Grund hat Fujitsu seine CSR PROCUREMENT GUIDELINEOpen a new window (Verhaltenskodex für Zulieferer) aktualisiert,, der unser Engagement für ethisches und verantwortungsvolles Handeln verdeutlicht und die damit verbunden Verpflichtungen, die wir unseren Zulieferern auferlegen, klar erfasst.

Lokale Kooperationen

Im April 2012 eröffnete Fujitsu seine Inside Sales Zentrale in Berlin. Diese Investition in den Wirtschaftsstandort Berlin wurde mit Hilfe der Europäischen Union (Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung) und des Landes Berlin realisiert. Die öffentliche Finanzierungshilfe fließt im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW-Mittel).


EFRE EU