Skip to main content

DIE KOOPERATION

Die Kooperation zwischen Fujitsu und CA Technologies besteht seit Anfang der Neunziger Jahre, als CA Technologies das CA Unicenter für den UNIX-Server DS/90 von Fujitsu bereitstellte. Seit diesem Zeitpunkt arbeiten die beiden Unternehmen bei Entwicklungen, Vertriebs- und Standardisierungsaktivitäten zusammen.

Die Partnerschaft mit Fujitsu International Business außerhalb Japans hat sich im Laufe der Jahre mit Produkten weiterentwickelt, die sowohl Managed Services als auch Reselling unterstützen. Die wichtigsten internationalen Regionen von Fujitsu, Australien, Nordamerika, GB&I und Deutschland/Mitteleuropa, haben folgende CA Technologies IT-Produkte vertrieben: CA Service Desk Manager, CA Project and Portfolio Management (früher Clarity), CA Client Automation, CA NSM, CA Spectrum, CA eHealth, CA SOI und CA Server Automation.

GEMEINSAME AKTIVITÄTEN

  • Kundentag bei einem großen Stammkunden 
  • Veranstaltungen im öffentlichen Sektor und Versicherungswesen 
  • JSO Fujitsu – CA UIM (früher Nimsoft) 
  • Fujitsu betreibt die Rechenzentren des Unternehmens weltweit und hat CA UMI (früher Nimsoft) global in der Fujitsu Cloud-Plattform bereitgestellt.

VORTEILE FÜR UNTERNEHMEN

Fujitsu und CA Technologies erörtern gemeinsame Marktansätze für Kunden von Fujitsu/CA Technologies mit einer Mischung aus Fujitsu-/CA-Technologien zur Ausdehnung der Marktabdeckung auf das Unternehmens- und Midmarket-Segment.